Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019

Jahreshauptversammlung 2019 

 

Am 21.06.2019 fand die Jahreshauptversammlung 2019 statt.

Das Highlight der Veranstaltung war die Anwesenheit der Jungstars Leonardo Helling und Valentin Helmker. Sie erhielten stellvertretend für die Jungen-Mannschaft als Vizemeister der Kreisliga eine Urkunde des Tischtennis-Kreises Mönchengladbach durch unseren Sport- und Jugendwart Peter Reichert überreicht. Über die Relegation qualifizierte sich das Team für die Jungen Bezirksklasse zur nächsten Saison. Diese Spielklasse erreichte unser Verein mit einem Nachwuchsteam letztmalig im Jahr 2001. Diesen Erfolg kann man daher als Sensation bezeichnen.

Die 1. Herrenmannschaft schaffte es in der abgelaufenen Saison frühzeitig ohne Relegationsspiele die 1. Herren-Kreisklasse zu halten. Spitzenspieler und Geschäftsführer Tobias Helmker blickte somit zufrieden auf die Saison zurück und freute sich über eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine Saison, die ihm persönlich Spaß bereitet habe.

Der Vorstand wurde entlastet und wiedergewählt. Die Versammlung lobte ausdrücklich die hervorragende Arbeit des Vorstandes.

 

Auf Antrag erhält künftig neben dem Herren-Einzel-Vereinsmeister auch die Vereinsmeister im Doppel sowie in der Damen- und Freizeit-Konkurrenz einen Wanderpokal. Die Vereinsmeister in den Schüler- und Jungen-Konkurrenzen erhalten Besitzpokale.

Qualifikation für die Bezirksklasse

Jungen-Team aufgestiegen

 

Am Samstag, den 25.05.2019 erreichte unser Jungen-Team in der Relegation den Aufstieg in die Jungen-Bezirksklasse. Das Team mit Jean Bommes, Leonardo Helling, Valentin Helmker und Colin Lutzmann besiegte zunächst souverän Walbeck II mit 7:3 und unterlag im Anschluss Mülhausen mit 4:6.

Der 2. Platz in dieser 3er-Gruppe beschert unserem Team den Aufstieg in die Jungen-Bezirksklasse.

Wir gratulieren recht herzlich dem erfolgreichen Team, Trainer Sascha Madeo, Bernd Heuwing, Peter Reichert und Herbert Theißen.
Der Verein ist stolz auf seinen erfolgreichen Nachwuchs.

 


Neuer Gesundheitskurs

Der neue Gesundheitskurs findet vom 19.09.2019 bis zum 28.11.2019 immer donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr statt.

 

Die Kosten belaufen sich auf 49 Euro.

Ort: Sporthalle St. Andreas Schule 41352 Korschenbroich, Pescher Str. 127/ Eingang: Steinstraße

 

Der Einstieg in den laufenden Kurs ist nach Absprache möglich.

 

Mehr dazu hier


Saisonende auch bei den Schülern und Jungen

Am letzten März-Wochenende beendeten auch unsere Schülermannschaften die Saison. Nach einer 4:6 Heimniederlage gegen Hardt-Venn erreichte das Team mit Leonardo, Valentin, Janik und Torben mit 15:17 Punkten den 6. Platz in der Schüler A Meisterrunde.

 

Nach einer 2:8 Niederlage in Kipshoven belegt das Team um Sören, Ethan, Felix und Marvin mit 9:23 Punkten den 8. Platz in der Schüler A Platzierungsrunde.

 

Unser Jungen-Team mit Leonardo, Jean, Max und Colin haben mit 19:9 Punkten und nach einer rasanten Aufholjagd bei den letzten Spielen die Vize-Meisterschaft in der Kreisliga klar gemacht.

 

Unsere Glückwünsche gelten allen Mannschaften.

 


Furioses Saisonfinale

Unsere 1. Herrenmannschaft sicherte sich am letzten Spieltag mit einem 9:2 Kantersieg bei den abstiegsbedrohten Rheindahlenern den 6. Platz in der Abschlusstabelle mit einem Punktestand von 17:19. Mit einem Sieg, zumal in dieser eindrucksvollen Höhe, war vor Spielbeginn nicht zu rechnen, da die Spielbedingungen in Rheindahlen speziell sind und zudem unsere Gastgeber im Abstiegskampf auf Punkte angewiesen waren. Unser Team spielte von Beginn an souverän auf und konnte einen klaren Sieg feiern. Tobias beeindruckt mit einem Ligaspitzenwert von 13:5 Siegen bei 9 Einsätzen. Wir gratulieren unserem Team zu einer guten Spielzeit und dem erreichten Klassenerhalt.

 

Unsere 2. Herrenmannschaft unterlag in ihrem letzten Saisonspiel den Gästen aus Arsbeck denkbar knapp mit 4:6. In einer ausgeglichenen Partie fehlte unserem Team noch etwas Glück zu einem möglichen Remis. In der Abschlusstabelle belegt unser Team den 4. Platz mit einer Bilanz von 29:27 Punkten. Dabei erreichte Franz eine makellose Doppelbilanz mit 3 verschiedenen Doppelpartnern.

 

 


Bezirksvorrangliste in Düsseldorf mit Leonardo und Valentin

Am Sonntag, den 17.03.2019 spielten unsere Nachwuchsasse Leonardo Helling und Valentin Helmker in Düsseldorf bei der Bezirksvorrangliste. Leonardo erreichte in Gruppe A mit 3 Siegen und lediglich aufgrund eines ungünstigen Satzverhältnisses punktgleich mit dem 4. und 5. den 6. Platz. Valentin erreichte in Gruppe D zwei Siege und belegte damit den 5. Platz. Nach den Meisterschaftsspielen am Vormittag war dies eine beachtliche Energieleistung am Nachmittag.